Guppy - Magic Dortmund

Antennenwelse

 Aktiv - Ancistrus Welse braun & albino

Meine Welszucht begann ca 2002. Heute habe ich normale braune und auch albino Welse in der Zucht.
Regelmäßig brüten diese in meinem 60l Aquarium.


 
 

Meine Welse bekommen als Futter Welschips mit Erlenholz , sowie auch Tubifex Würfel.
Bis heute legen die Weibchen alle zwei Wochen ihre Eier.
Ich habe auch öfters kleine albino Antennenwelse unter den Würfen.
 






 


Kleine Welse ca. drei Tage alt.




 


. . .  so eine Brutpflege kann ganz schön anstrengend sein.

 

 



 
"